Umwelt­freund­liche Autowäsche

Wir behalten die Umwelt immer im Auge.

Wir tun viel dafür, damit ein Prozess, welcher der Umwelt eher abträglich ist, so umwelt­schonend wie möglich wird. Strom aus Solar­panelen, warmes Wasser mit Hilfe einer Wärme­pumpe, biolo­gisch abbaubare Reini­gungs­mittel sowie die Aufbe­reitung unseres Abwassers.

Abwasser

Die Autowäsche zuhause ist gesetzlich verboten, damit keine gefähr­lichen Substanzen, wie z.B. Motoröl in das Abwasser gelangen. Unsere Anlage verfügt natürlich über die modernsten Systeme der Filterung, Abscheidung und Aufbe­reitung des Abwassers. So stellen wir sicher, dass nur ‚reines‘ Abwasser unsere Anlage verlässt.

Warmwasser

Den Konstruk­teuren unserer ‚Wap Waschbär‘-Waschanlage ist es gelungen, die Erwärmung der großen Mengen an benötigtem Warmwasser fast komplett mit der Wärme­pumpe zu erreichen. Außerdem sind ThermoWAP Systeme einge­bunden in das spezielle Umfeld aller anderen Kompo­nenten wie Wasse­rent­härtung, Osmose, partielle Heiztechnik und Hochdruck­sys­temen.

Sauganlage

Die moderne und saugstarke Anlage des Spezi­al­aus­rüsters ‚airconctrol Saugan­lagen GmbH‘ sorgt dafür, dass Sie ihr Auto von innen bis auf den letzten Krümel reinigen können. Die moderne Anlage ist nach aktuellen ökolo­gi­schen und wirtschaft­lichen Erkennt­nissen erstellt worden, um eine optimale Kombi­nation von Leistung und Ökologie zu gewähr­leisten.